Walter Trout

Support: ALASTAIR GREENE (USA)

European Tour 2022

07.10.22 20:00

Dillingen/Saar, D, Lokschuppen

Order Tickets Here

Veranstaltung wegen COVID-19 (Corona-Virus) verlegt vom 10.09.2021 (08.05.2020 (Losheim) I 07.02.2021) auf den 07.10.2022.

Bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Er gilt als einer der besten Bluesrock-Gitarristen der Welt: Walter Trout ist zurück. Und wie! Bei einem mit Spannung erwarteten - und wegen Corona mehrfach verschobenen - Auftritt im Lokschuppen Dillingen will er am Freitag, 7. Oktober, wieder einmal zeigen, warum ihn Kenner in einem Atemzug mit Jimi Hendrix oder Eric Clapton nennen.

Trouts Musik bezeichnen Kenner als die „perfekte Synthese aus Blues und Rock“. Das unterstrich er auf seinem letzten Album „Survivor Blues“, welches Walter Traut die Gelegenheit bot, vergessen geglaubte Blues-Rock-Perlen auszugraben, zu entstauben, und ihnen neues Leben einzuhauchen. Der Vollblut-Musiker fasziniert mit außergewöhnlicher, ja einmaliger Technik und einer mitreißenden Bühnenshow. Großen Anteil daran hat auch seine Band, einer Gruppe handverlesener Musiker.

Der US-Gitarrist, der inzwischen die 70 knapp überschritten hat, mischt seit mehr als einem halben Jahrhundert an vorderster Stelle im Rockzirkus mit. Er hatte unter anderem mit John Lee Hooker, bei Canned Heat und in John Mayalls Band gespielt, bevor er ab 1990 unter seinem Namen mehr als zwanzig Platten veröffentlichte und unermüdlich tourte. 2014 aber kam eine der Gesundheit geschuldete Zäsur. Und dann zum Glück Trouts Comeback. Stark wie schon lange nicht mehr präsentiert Walter Traut sich heute im Studio und insbesondere auch live.

Als support act hat sich Trout den jungen US-Bluesgitarristen Alastair Greene mit dessen Band eingeladen. Einen Blueser durch und durch, dessen Namen man sich merken sollte. Er sang und spielte 7 Jahre in der Touringband des Alan Parsons Live Projects Gitarre, tourte mit Starship featuring Mickey Thomas und war erst kürzlich mit Blues Music Award-Winner Sugaray Rayford auf Welttournee. Eben hat er sein neues Album „The New World Blues“ veröffentlicht, welches einmal mehr aufhorschen lässt. Ein ausgesprochener Fan ist übrigens Joe Bonamassa. Dessen Kommentar zum Newcomer-Kollegen: "Alastair Greene is killing it! Singing great, writing great, he's at the height of his powers."

Termine & Tickets

07.10.22
20:00 Uhr
Dillingen/Saar (D)
Lokschuppen

Zurück